Hornet Staffel 11, 17 und 18 gemeinsam ab Meiringen Juni 2020

Im Juni 2020 nutzten alle drei Hornet Staffeln der Schweizer Luftwaffe den Gebirgsflugplatz Meiringen wegen Bauarbeiten am Flugplatz Payerne. Dies brachte durch den ganzen Monat viel Verkehr mit jeweils bis zu 8 F-18 Hornet pro Welle und dazu die zwei Maschinen der LP24 in den Sheltern. Staffeljets der 11er und 17er in den Sonderbemalungen waren auch im Einsatz.

Die Landschaft im Haslital trug den perfekten Teil dazu bei.